Bedarfsplanung geht an der Realität vorbei

Die Schere zwischen der realen Versorgung mit ärztlichen Leistungen und der Bedarfsplanung geht immer weiter auf. Zu diesem Ergebnis kommt das ZI im aktuellen Versorgungsatlas.

Von Anno Fricke

BERLIN. In deutlich weniger als der Hälfte der 879 Planungsbezirke in Deutschland übersteigt der Versorgungsgrad mit Hausärzten die magische Zahl von 110 Prozent.

Ein Service von
"Galeria Vital Infocenter"

Quelle: 
Ärzte Zeitung online,
09.04.2015

Forum "Galeria Vital"

Galeria Vital® Gesundheits- und Marketingredaktion

n [dot] bister [at] galeria-vital [dot] de ([nb])