Regionen machen EU Druck

Der Ausschuss der Regionen dringt auf eine EU-weite Zusammenarbeit, um Mobile-Health-Angebote in Europa flächendeckend einzuführen. Dies soll helfen, die Bevölkerung besser zu versorgen und Kosten zu sparen.

Von Matthias Wallenfels

BRÜSSEL. Mobile-Health-Dienstleistungen können in Europa zu mehr Kosteneffizienz in den nationalen Gesundheitssystemen beitragen. Dieser Ansicht ist zumindest der Ausschuss der Regionen (AdR).

Ein Service von
"Galeria Vital Infocenter"

Quelle: 
Ärzte Zeitung online,
15.12.2014

Forum "Galeria Vital"

Galeria Vital® Gesundheits- und Marketingredaktion

n [dot] bister [at] galeria-vital [dot] de ([nb])