Wenn das Handy dreimal klingelt

Vielen Hypertonikern fällt es schwer, sich an die Vorgaben für Medikamenteneinnahmen oder Lebensstiländerungen zu halten. Eine Idee ist deshalb, sie mit Textnachrichten zu erinnern.

Von Veronika Schlimpert

KAPSTADT. Die Therapietreue von Hypertonikern lässt sich womöglich mithilfe regelmäßiger automatisierter SMS-Nachrichten unterstützen. Das legen Ergebnisse einer randomisierten, einfach verblindeten Studie (StAR) mit 1372 Bluthochdruckpatienten aus einer Klinik in Cape Town, Südafrika, nahe (Circulation 2016; 133: 592).

Image does not exist anymore or an invalid image

Ein Service von
"Galeria Vital Infocenter"

Quelle: 
Ärzte Zeitung online,
10.02.2016

Forum "Galeria Vital"

Galeria Vital® Gesundheits- und Marketingredaktion

n [dot] bister [at] galeria-vital [dot] de ([nb])